Dienstag, 29. April 2014

Brauseboys am 1.5.: Seid dabei!

Das neue Megaprojekt Berlins? (von Robert Rescue)

Unweit der Hallen am Borsigturm entdecke ich an einer Straße das Hinweisschild »Kreuzfahrtterminal« und frage mich, was sich dahinter verbirgt? Lagern dort Ausflugsdampfer, denen der Berliner großspurig die Bezeichnung »Kreuzfahrtschiff« gibt? Wohin geht die Kreuzfahrt? Von Tegel nach Wannsee? Oder ankert dort die »Queen Elisabeth«, die sich mühsam ihren Weg durch die Spree gebahnt hat? Hat Berlin tatsächlich einen Nordberlinerhafen zum »Terminal« ausgebaut, weil aus dem BER nichts wird? Ich kann es nicht sagen, ich bin an dem Schild nur vorbeigefahren. Zuvor hatte ich über ein anderes Schild nachgedacht, auf dem stand: »Phosphat-Eliminationsanlage«.

~#~#~#~#~#~#~#~#

Donnerstag, 1.5. /20.30 Uhr
La Luz (Oudenarder Str. 16-20)

Die Brauseboys - frische Texte
Jeden Donnerstag nehmen Paul Bokowski, Robert Rescue, Frank Sorge, Volker Surmann und Heiko Werning ihre frisch geputzten Tastaturen und lassen es klappern. Die empfohlene Wochendosis Lesebühne, seit elf Jahren jeden Donnerstag mit illustren Gästen. 

Gäste: