Freitag, 16. Oktober 2009

Honig ohne Ende

Wird mir mit der automatisiert erstellen Terminbestätigung um den Bart geschmiert. Ehre, Dankbarkeit, Freude, Freundlichkeit. Größte Zweifel aber habe ich, dass sich die Mitarbeiter jetzt schon auf meinen Besuch freuen.

In diesem Sinne:

Liebe und hochverehrte Digitalleser und Analoghörer, treue Bekannte und innige Freunde, Geistverwandte und gute Seelen allesamt,

aufs herzlichste Willkommen in diesem neu errichteten Blog. Gern, gespannt und mit dem größten Vergnügen lesen wir auch in Zukunft eure gewohnt feinsinnigen Kommentare und Ergänzungen.

Unser tief empfundenster Dank gebührt schon allein all jenen, die dieser kleinen Begrüßung lesende Aufmerksamkeit schenken. Untertänigst nehmen wir diesen Vertrauensvorschuß zum Anlaß, noch mehr Kraft und Leidenschaft in neue Beiträge zu stecken.

Hochachtungsvoll
Ihr
Browserboy