Mittwoch, 14. Oktober 2009

Die vergessenen Zitate des Thilo S.

1.) Was wollen die Leute noch alles für Privilegien auf ihre Sozialkarte abgreifen? Warum müssen S-Bahnen überhaupt bremsen?
2.) Nachher adoptiert noch unser Außenminister so ein Kopftuchmädchen. Und dann ist ja wirklich Polen offen.
3.) Und dann kommt das Gemüse dieser Typen von noch weiter weg, als sie selbst.
4.) Hartz IV plus Mietanteil? Nicht mal die Könige im Mittelalter hatten eine ordentliche Heizung.
5.) Hartz IV heißt doch de facto Hartz Bier. Das heizt doch von innen.
6.) Wer atmen kann, kann mir auch die Schuhe putzen.
7.) Ich meine das doch alles garnicht so, also wirklich. Das passt in eure Walnusshirne wohl nicht rein, ihr Spacken.
8.) Dass in diesem Land überhaupt noch jemand den Nobelpreis bekommt, ist doch ein Witz.
9.) Eine soziale Schere ist doch nichts Schlimmes. Solang sie scharf ist.
10.) Alle doof, ausser meine Oberschicht-Mutti natürlich.

Veranstaltungstipp --->

~#~#~#~#~#~#~#~#
Donnerstag, 15.10.09 /20.30 Uhr
LA LUZ (Oudenarder Str.16-20, Osram-Höfe)

BRAUSEBOYS
Neue Texte, Musik und Multimedia mit Paul Bokowski, Hinark Husen, Robert Rescue, Frank Sorge, Volker Surmann & Heiko Werning.

Gäste:

MARLEN PELNY (Melancholischer Lyrik-Pop)
http://www.myspace.de/marlenpelny

FELIX JENTSCH (Surfpoet aus Pankow)
http://www.surfpoeten.de/news/2009_06_13/felix_jentsch

ULI HANNEMANN (Weltweiter Blöker)
http://www.uli-hannemann.de