Freitag, 4. Juni 2010

Felix Jentsch

Wieder haben wir einen Themenmonat, denn dieser ist unverrückbar seit dem ersten Jahr und in jedem wieder die glänzendste Perle unter unseren Themenmonatsperlen: die Wedding Wochen. Vergesst die WM, denn den ganzen Juni gibt es die übliche Stadtteilglorifizierung unserer Lesebühne als Direktangriff mit den schönsten und klügsten Gästen aus unserer direkten Nachbarschaft. Der erste Donnerstag war schon ein Knaller, Surfpoet Felix Jentsch kam die paar Schritte von seiner Wohnung über die Straße zum La Luz geschlendert.