Mittwoch, 7. April 2010

Brauseboys am 8.4.: Im Rausch der Sinne

Jetzt hat es sich langsam ausgefeiert, sieben Tage nach sieben Jahren Lesebühne müssen wir die Papphüte wieder abnehmen und uns dem Arbeitsalltag widmen. Werkzeuge sortieren und neue Texte schmieden. Die ein oder andere Kaffeepause mehr ist aber drin, ach wie das duftet, oder ein Spaziergang in der Sonne. Erstaunlich diese Helligkeit, man sieht überhaupt erstmal wieder was vom Wedding und was man sieht, ist wie mit Zucker bestreut. Der Sonnenglitter wirkt im Gehirn wie ein Weichzeichner, plötzlich überwältigt verfalle ich in einen Hoppse-Schritt. Da guckt sogar die Frau vom esoterischen Massagesalon komisch und denkt: "Ist der denn bekloppt?" Natürlich auch, aber vor allem bin ich eine Frühlingsblume im Rausch der wiedererwachenden Sinne.

Das war der letzte Samstag:


Das war der letzte Donnerstag: 


Wie es morgen wird? Wir werden sehen.

~#~#~#~#~#~#~#~#
Donnerstag, 8.4. /20.30 Uhr
La Luz (Oudenarder Str. 16-20, Osram-Höfe)

BRAUSEBOYS-THEMENWOCHEN: Im Rausch der Sinne

Sinnliche Texte, Musik und Multimedia mit Paul Bokowski, Hinark Husen, Robert Rescue, Frank Sorge, Volker Surmann & Heiko Werning. Sinn der Woche: SEHEN

Gäste:
Ricarda Heymann (sehen wir zum ersten Mal)
Tilman Birr (ist ingesamt ansehnlich)