Mittwoch, 20. September 2017

Brauseboys-Politwochen am 21.9.: Henkel, Ziolkowski, Krämer

Google-Gedicht zur Wahl (von Frank Sorge)

(Aus Autovervollständigungen zu den Suchanfragen: Wähl, am Sonntag, das kreuz, gegen n)

Wähl mich
wähl oder stirb
wähl auch du cdu
am sonntag arbeiten
am sonntag auto saugen
am sonntag abend
das kreuz mit dem kreuz
das kreuz mit den worten
gegen nagelpilz
gegen nazis
gegen null
~#~#~#~#~#~#~#~#
Donnerstag, 21.9. /20.30 Uhr
La Luz (Oudenarder Str. 16-20, Osram-Höfe)


Die Brauseboys-Politwochen - Frische Texte & Talk
Jeden Donnerstag nehmen Thilo Bock, Robert Rescue, Frank Sorge, Volker Surmann und Heiko Werning ihre frisch geputzten Tastaturen und lassen es klappern.  Die empfohlene Wochendosis Lesebühne, seit vierzehn Jahren jeden Donnerstag mit illustren Gästen. 



Die Bundestagswahl steht bevor. Die Brauseboys nehmen die Wahl zum Anlass, während ihrer Leseshows die Weddinger Bundestagskandidaten auf ihre Weddingtauglichkeit zu prüfen. Zum Brauseboys-Kandidatencheck haben die Kandidaten für den Wahlkreis 75 (Mitte/Wedding) von den fünf wichtigsten Parteien fest zugesagt. Diese Woche zu Gast:


Musik von Sebastian Krämer (Im Glanz der Vergeblichkeit)