Dienstag, 2. Juni 2015

Brauseboys am 04.6.: Brausetalk Wedding

Der Tankgutschein (von Robert Rescue)

»Sie bekommen noch einen Tankgutschein über 5 Euro«, sagt die Kassiererin im REAL zu mir. »Der Drucker für den Gutschein ist aber gerade defekt. Gehen Sie bitte in den nächsten zwei, drei Tagen mit dem Kassenbon zum Serviceschalter. Da bekommen Sie dann den Gutschein. Ich notiere das Mal.«

Sie schreibt »TK offen« auf das Papier und unterschreibt. »Danke«, sage ich und schiebe meinen Wagen weiter. Ich bin erstaunt über ihre Beflissenheit, dabei weiß sie gar nicht, ob ich den Gutschein überhaupt gebrauchen kann. Ich habe kein Auto und kenne in meinem Umfeld niemanden, der regelmäßig ein solches benutzt. Für wie viel kann man mit 5 Euro tanken? Bei Payback- oder Treuepunkten wird immer nachgefragt, ob man die sammelt. Warum nicht auch bei dem Tankgutschein? Ist irgendetwas an mir, was Frau Bratsch so sicher sein lässt, dass ich mit dem Gutschein etwas anfangen kann? Normalerweise schmeiße ich den Kassenbon gleich weg, aber diesmal entscheide ich mich anders. Ich möchte nicht, dass sie das mitbekommt, also stecke ich ihn in die Brieftasche und entsorge ihn erst später.

~#~#~#~#~#~#~#~#
Donnerstag, 28.5. / 20.30 Uhr
La Luz (Oudenarder Str. 16-20, Osram-Höfe)

Die Brauseboys - frische Texte
Jeden Donnerstag nehmen Paul Bokowski, Robert Rescue, Frank Sorge, Volker Surmann und Heiko Werning ihre frisch geputzten Tastaturen und lassen es klappern. Die empfohlene Wochendosis Lesebühne, seit zwölf Jahren jeden Donnerstag mit illustren Gästen.

Ralf Wieland (SPD, Präsident des Abgeordnetenhauses)
Mike Menke (Leiter Kinder-Kiez-Zentrum, Deutscher Kinderschutzbund)
Martin Nudow (Regisseur, Vorleser-Youtube-Channel)
Hinark Husen (Ex-Brauseboy, Kita-Erzieher)
Musik von Primaterz