Dienstag, 10. April 2018

Brausegirls am 12.4. & 15 Jahre Brauseboys am 14.4.: Feiern!

Prophetisches aus dem Archiv (von Frank Sorge)



~#~#~#~#~#~#~#~#
Donnerstag, 12.4. /20.30 Uhr
La Luz (Oudenarder Str. 16-20, Osram-Höfe)


Die Brausegirls



Dieser Abend ist eine lieb gewonnene Tradition in der Brauseboys-Geschichte! Einmal im Jahr – am Donnerstag vor ihrer Geburtstagsshow – räumt die Boygroup den Saal und lässt die Brausegirls ran. Die Stammvorleser beschränken sich darauf, die Lese- und Singer-Songwriter-Königinnen der Stadt zu hofieren und gegen sie alt auszusehen.


~#~

Samstag, 14.4. /20 Uhr
Centre Francais (Müllestr. 74, U-Rehberge)


Die Brauseboys werden 15!

Am 20.3.2003 starteten wir unsere Mission, durch frisch aus dem Drucker gezogene Texte die Weltherrschaft zu erlangen. Seit fünfzehn Jahren haben wir seitdem jeden Donnerstag gelesen, und an diversen anderen Tages jedes Jahres noch dazu, bei uns im Wedding, auf Tour zu anderen Planeten (Trier, Münster, Bielefeld etc.) und in den wildesten Kiezen Berlins (z.B. Lübars). Nur das mit der Weltherrschaft haben wir schnell aufgegeben, gibt schon zu viele Größenwahnsinnige. Wir bleiben lieber auf unserem Teppich, den wir auch seit fünfzehn Jahren über die Bühne schleifen. Gefeiert wird zünftig mit allen.



Jubiläumsshow am Samstag, dem 14. April um 20 Uhr im Kinosaal des Centre Francais mit den Brauseboys AllStars: Thilo Bock, Robert Rescue, Frank Sorge, Volker Surmann, Heiko Werning sowie Paul Bokowski, Hinark Husen und Nils Heinrich.

Vorverkauf online noch bis Freitag über den Satyr Verlag.
Karten zum Preis von 15€ gibt es außerdem noch an der Brausegirls-Kasse