Donnerstag, 12. Februar 2009

Volker kocht

Der vierte Schlemmerwochenkocher der Brauseboys brillierte mit einer zähen Masse voller Rosinen namens Pickert. Die platten Taler aus Teig werden in der Pfanne gebräunt und anschließend mit Leberwurst bestrichen.

Eine Zuschauerin empfängt ihre Westfälische Derboblate, die gleich darauf rituell mit dem Westfälischen Acker (symbolisiert durch die Leberwurst) bedeckt wird. Vegetarier und Falkplanfalschfalter, Festnetz-Telefonierer, Garagentorfernbediener, Backofenvorheizer, Hörnchentunker und Weichei-Synonym-auswendig-Lerner konnten den(ihren) Pickert auch schnöde mit Marmelade ertränken.